Vodice - Reisen und Reiseziele in der Nähe

 

Gebiet Riviera Führung mit kleinen Orte in der Umgebung zu besuchen gefüllt. Von Nationalparks, Natur Parks zu den Inseln und archäologischen Stätten. Zu den bekanntesten Inseln sind Zlarin und Murter, die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Alle Informationen zum Fahrplan finden Sie hier. Neben Ausflüge zu den Inseln, bieten wir eine Reihe von weiteren Optionen:

Nationalpark Kornati - ist eine von der gegliederten Inselgruppe im Mediterran, eine Einheit von 150 Inseln, Inselchen und Felsen die im mittleren Teil der Adria verbreitet werden. Das ist das knallblaue Eckchen der Adria und das türkisfarbene Meer kommt noch mehr zum Ausdruck durch großartige Struktur dagegen graue Steinfelsen auf der Insel. Kornati-Inseln sind etwa 7 Meilen von der Insel Murter entfernt, und etwa 15 nautische Meilen von den Städten Sibenik und Zadar. Die Inseln können Sie mit eigenem Boot oder mit einer Reiseagentur besuchen, die Bewilligung für die Organisation der Ausflüge auf Kornati hat.

Krka-Nationalpark - mit seiner natürlichen Schönheiten, Flora und Fauna, archäologischen Stätten und mittelalterliche Festungen Krka Nationalpark zieht jedes Jahr viele Besucher an. Der National Park kann ganzjährig besucht werden übers Wasser, auf Wanderwegen und die umliegenden Straßen. Für die Besucher sind am interessantesten die Bootsfahrten, die in der kleinen Stadt Skradin beginnen. Um die Öffnungszeiten des Nationalparks sowie andere Informationen zu finden klicken Sie auf den Link.  

Nationalpark Plitvicer Seen - der meistnbesuchte Nationalpark in Kroatien, aufgenommen auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Sechzehn wunderschöene Seen kann kann man über das ganze Jahr besichtigen. Plitvicer Seen etwa 100 km von Vodice entfernt.

Naturpark Vrana-See - der größte natürlicher See in Kroatien, mit Trinkwasserquellen und besonderem ornithologische Gebiet das in der Liste der wichtigsten ornithologischen Gebieten in Europa enthalten ist. Alle Informationen über die Preise und alle anderen Informationen können Sie auf der offiziellen Website Vrana-See Naturpark finden.  

Insel Prvic - eine kleine und ruhige Insel ohne Autos dessen Verbinung mit dem Festland Motorboot Tijat hält der mehrmals täglich von Sibenik und Vodice fährt. Für die Fahrpläne zur Insel Prvić klicken Sie hier

Šibenik – ist das Zentrum der Gespanschaft Šibenik-Knin, und die alte kroatische Stadt, deren Kathedrale unter dem Schutz der UNESCO ist. 

Skradin – ist ein kleiner malerischer Ort, etwa 35 km von Vodice entfernt, dessen Zentrum als Kulturdenkmal geschützt ist. 

Trogir - die Stadt die von Vodice etwa einer Autostunde entfernt ist. Die Stadt voller Geschichte, ihr kulturelles Erbe liegt unter dem Schutz von UNESCO. Nach Trogir kommen Sie mit dem Auto oder mit dem Intercity-Busverkehr von dem Bus-Bahnhof Sibenik